Dons Woche – Die IAA geht nach München

0

Unser emobly-Kolumnist und Mobilitäsexperte beschäftigt sich diese Woche mit der Frage, weshalb die Entscheidung über den neuen IAA-Standort ausgerechnet für München ausgefallen ist. Wären Berlin oder eine andere Stadt im Osten der Republik nicht die klügere Wahl gewesen?

Vorheriger Artikelemobly weekly
Nächster Artikelemobly – der live talk – 8. März 2020
Technologie, Internet und Mobilität sind Themen die mich und mein Leben antreiben. Als Journalist schreibe ich regelmäßig über diese Themen für die bekanntesten deutschsprachigen Magazine und Zeitungen. Dabei geht es vor allem um die Zukunft der Mobilität in unserer Welt. Elektrifizierung, Autonome Fahrzeuge, Carsharing, und die Wirtschaft um diese Themen werden von mir seit Jahren begleitet und kritisch beschrieben. Als einer der ersten Journalisten in Deutschland, habe ich mit CEOs aus der Mobilitätsbranche über Veränderungen und Herausforderungen gesprochen. Die Fragen, wie wir unsere Zukunft nachhaltig mobil halten, welche Unternehmen für die Veränderungen bereit sind, welche Herausforderungen und Gefahren auf uns warten, habe ich in vielen Artikeln und Analysen beschrieben.