Der neue Renault ZOE beginnt ab 21.900 Euro

Der neue Zoe - Quelle: Renault

Vor wenigen Wochen hat Renault die Neuauflage des Zoe verkündet. Jetzt sind auch die Preise bekannt. Der Wagen kann ab sofort bestellt werden.

Das lange Zeit beliebteste E-Auto Europas hat jüngst ein Facelift erhalten. Die Knutschkugel wirkt jetzt ein Stück schnittiger. Auch beim Akku und der Leistung hat der kleine Franzose eine ordentliche Schippe draufgelegt.

So kommt die Basisversion LIFE Z.E. 40 mit einer 41-kWh-Batterie und einem 80 kW (108 PS) Elektromotor auf den Markt, und zwar zum gleichen Preis wie das Vorgänger-Modell mit 22-kWh-Batterie – 21.900 Euro. Die nächstgrößere Variante ZOE Z.E.50 mit einer 52-kWh-Batterie beginnt bei 23.900 Euro.

Das günstigere Modell kommt mit einer Ladung nach WLTP-Standard auf eine Reichweite bis zu 316 Kilometer. Die 52-kWh-Variante soll bis zu 390 Kilometer schaffen.

Wichtig: Bei diesem Preis ist noch nicht die Batteriemiete enthalten (59 bzw. 69 Euro monatlich). Alternativ kann man den Akku auch kaufen zu einem Preis von 8.090 Euro unabhängig von der Kapazität.

Der neue Zoe kann ab sofort online bestellt werden. Wann das Fahrzeug ausgeliefert wird, ist noch nicht bekannt.

emobly Tipp: Unsere Autorin Jana Höffner (Spitzname: “ZoePionierin”) hat sich jüngst von ihrem Kultwagen getrennt. Hier ihr ausführlicher Erfahrungsbericht.