Entwarnung: HPC-Ladestationen wieder in Betrieb

Fastned Ladestation
© Fastned / Schnellladestation in den Niederlanden

Nach einer Panne bei einer Ladesäule für High-Power-Charging (HPC) haben Stromnetz-Anbieter ihre Ultra-Schnellladestationen aus Sicherheitsgründen abgeschaltet. Nun geben die Betreiber Entwarnung.

Ein Kurzschluss bei einem HPC-Stecker hat dazu geführt, dass Ladestromanbieter wie IONITY, FASTNED und ALLEGO ihre HPC-Ladeststionen in den vergangenen Tagen kurzfristig stillgelegt haben (emobly berichtete). Jetzt geben Netzbetreiber sowie der betroffene Zulieferer Huber + Suhner Entwarnung:

“Seit Bekanntwerden des Ereignisses hat HUBER+SUHNER, zum Teil gemeinsam mit Kunden und Partnern, intensive Untersuchungen und Tests durchgeführt. Darunter waren auch Tests am Gesamtladesystem mit Schnellladekabeln aus der Serienproduktion. Diese Tests haben die einwandfreie Funktionsweise bestätigt und den Nachweis erbracht, dass die von HUBER+SUHNER gelieferten Serienprodukte im Einzelnen sowie im Gesamtladesystem uneingeschränkt den geforderten Normen entsprechen.” 

Auch Fastned gibt Entwarnung und hat seine HPC-Ladesäulen wieder freigegeben:

“Gute Nachrichten! Wir haben die CCS-Stecker unserer 175 kW-Ladegeräte wieder eingeschaltet. Tests von HUBER+SUHNER bestätigen, dass die flüssiggekühlten Kabel alle Sicherheitsstandards erfüllen.”

Nach dem bislang einzigen bekannten Vorfall auf einem Testgelände vor einigen Wochen hatte der Hersteller seine Kunden vorsorglich empfohlen, die Ladestationen vom Netz zu nehmen, bis die Ursache geklärt ist.

Quelle: Fachkongress „Fortschritte in der Automobil-Elektronik”, Ludwigsburg 2016

HPC steht für High Power Charging und ist in Deutschland seit Mitte 2018 in Betrieb. Mit der neuen Ultra-Schnellade-Technologie ist es möglich, einen Akku mit einer Reichweite von 100 Kilometern in 4 Minuten zu laden. Die Ladeleistung ist so groß, dass die Kabel durch eine spezielle Ummantelung gekühlt werden müssen. Die Energie, die hier zum Einsatz kommt, wäre in der Lage, einen Liter Wasser innerhalb von nur einer Sekunde zum Kochen zu bringen.