„Goldenes Lenkrad“ für Polestar 2 und Porsche Taycan

0
Gewinner des Goldenen Lenkrad 2020
Gewinner des Goldenen Lenkrad 2020 / Foto: Christoph Börries/Axel Springer SE

AUTO BILD und BILD am SONNTAG haben zum 44. Mal das „Goldene Lenkrad“ verliehen. Zwei rein elektrische Fahrzeuge gehören zu den Gewinnern der insgesamt prämierten zwölf Kategorien.

Als bestes Fahrzeug im Segment „Mittlere SUV“ konnte sich der POLESTAR 2 durchsetzen. Die Organisatoren des „Goldenen Lenkrad“ nennen das Modell „Außenseiter“, tatsächlich erfreut sich der Wagen vor allem in Skandinavien großer Beliebtheit. Leider dämpft ein großer Rückruf derzeit die Freude vieler Besitzer:innen.

Der PORSCHE TAYCAN wurde sowohl zum „besten Sportwagen“ als auch zum „schönsten Auto“ (Leserwahl) gewählt.

Es ist nicht das erste Mal, dass reine Elektroautos Spitzenplätze beim von der Axel Springer SE vergebenen Preis gewinnen: 2019 konnten AUDI E-TRON, JAGUAR I-PACE und TESLA MODEL 3 sich durchsetzen, 2017 gewann der OPEL AMPERA-E einen Preis und 2016 gingen das TESLA MODEL X sowie der BMW I3 als Sieger hervor. 2018 entfiel die Preisverleihung aufgrund des Abgasskandals.