Neuer Rekord: 58% reine Elektroautos in Norwegen

Das Vorzeigeland der Elektromobilität beschleunigt den ohnehin rasanten Umstieg weiter: Im März 2019 waren 58,4% der in Norwegen neu zugelassenen Fahrzeuge rein elektrisch. Ein solch hoher Wert wurde bislang nicht erreicht. Über das gesamte erste Quartal 2019 lag der Wert bei 48,4%.

Alleine das Tesla Model 3 wurde im März mehr als 5.300 Mal zugelassen – so häufig wie kein anderes Fahrzeug. Erst auf Platz 13 der Zulassungs-Hitliste folgt ein ausschließlich als Verbrenner erhältliches Fahrzeug (Toyota Yaris), die Plätze davor belegen ausnahmslos Elektroautos (teils auch Plug-In-Hybride).