Shell Recharge startet Roaming mit Fortum

0

Die Ladekarten/-chips von Shell Recharge (auch bekannt unter dem alten Namen „NewMotion“) sind ab sofort auch im Netz von FORTUM nutzbar. Damit stehen nach Unternehmensangaben nun mehr als 130.000 Ladepunkte in Europa bei Shell Recharge zur Verfügung.

Fortum betreibt in Norwegen und Finnland dichte Ladenetze, inklusive erster High Power Charger (HPC). Auch in Schweden sind Stationen installiert. Bislang schloss Fortum konsequent keine RoamIng-Abkommen außer mit der eigenen Tochter Plugsurfing sowie mit wenigen Autoherstellern. Nun öffnet sich das Unternehmen offenbar für weitere Roaming-Anbieter.

Das Laden per Shell Recharge in Norwegen kostet bei DC 3,88 NOK/Min. und bei AC 1,25 NOK/Min. Umgerechnet sind das circa 0,38 EUR/Min. bzw. 0,12 EUR/Min.