Sono Motors baut die ersten Prototypen

0
Serienmodell Sion von Sono Motors
Bild: Sono Motors GmbH

Nach der abgeschlossenen Crowfunding-Finanzierungsrunde, gab der Münchner Hersteller Sono Motors bekannt, für 15 Millionen Euro vier Prototypen des Sion zu bauen.

Am 2. Dezember 2019 wurde die Crowdfunding Kampagne initiiert, mit dem Ziel bis Ende 2019 50 Millionen Euro einzusammeln. Die Kampagne wurde durch nicht erreichen des Ziels bis zum 20. Januar 2020 fortgesetzt. Per Facebook wurde bekanntgegeben, dass Sono Motors seit dem 21. Januar 36,3 Millionen Euro erhalten hat.

Von dem gesammelten Geld werden 15 Millionen für die Herstellung von vier Prototypen verwendet. Danach ist eine weitere Finanzierungsgrunde nötig, damit innerhalb von acht Jahren 260.000 Sion-Modelle, im schwedischen Trollhättan, gebaut werden können.
Das Vorgehen der Finanzierungsrunde soll das selbe sein, wie bei der bisherigen, gab Sono Motors bekannt.