Tesla-Gigafactory bald in Deutschland?

Tesla Giga Factory - Foto: Tesla Motors

Tesla plant den Bau einer Gigafactory in Europa. Zwei Standorte in Niedersachsen stehen angeblich in der engeren Auswahl.

Das Wirtschaftsministerium in Hannover gab bekannt, dass sich ein Tesla-Team in Niedersachsen nach potenziellen Standorten umgesehen hat. Dabei waren mehrere Bauflächen für Tesla von Interesse. “Ich würde mich über ein Engagement des Unternehmens und die damit verbundenen neuen Arbeitsplätze in unserem Land freuen”, sagte Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) gegenüber dpa.

Emden und Dörpen befinden sich in der engeren Auswahl

Emden, eine kleine Stadt im Nordwesten von Niedersachsen, ist für Tesla von Interesse, da sie an der Emsmündung und am Nordufer des Dollarts liegt. Bereits Ende 2018 hatte man sich hier für ein Batteriezellenwerk für E-Autos beworben.Dörpen liegt etwas südlicher, ebenfalls mit einer Flussanbindung.

Tesla ist bereits in Europa vertreten

Schon seit einiger Zeit besteht eine Tesla-Fabrik in Europa. Im niederländischen Tilburg steht seit 2015 eine 78.000 Quadratmeter große Endmontage-Fabrik für das Model S und Model X. Bis Ende 2019 möchte Tesla-CEO Elon Musk die Entscheidung über den Standort für die europäische Giga-Factory getroffen haben.