Tesla Model 3 für alle

Bild: Tesla, Inc.

Nachdem das Model 3 bislang nur für Vorbesteller erhältlich war, hat Tesla den Konfigurator jetzt für alle Interessierten freigegeben.

Das Warten hat ein Ende: Kurz vor Weihnachten hatten sog. Reservation Holder die Möglichkeit, ihr Model 3 zu konfigurieren und verbindlich zu bestellen. Heute, rund 3 Wochen später, kann jeder in Europa, der sich für das Model 3 interessiert, seinen Wagen ordern.

Als Lieferzeit für Deutschland hat Tesla einen Zeitraum “ab März” in Aussicht gestellt. Wörtlich heißt es “voraussichtlich in der ersten Hälfte von 2019” (mehr dazu hier). Allein die Vorbesteller sollen ihren Wagen schon ab Ende Februar erhalten.

Das Model 3 wird in Europa zunächst nur als Langstrecken-Version erhältlich sein, hier kann man zwischen Allradantrieb-Variante mit Dualmotor (560 km WLTP) sowie die „Performance“ Variante (530 km WLTP) wählen. In seiner “günstigsten” Konfiguration werden immer noch 55.400 Euro (inkl. Umweltbonus) fällig.

emobly geht davon aus, dass das Model 3 noch in diesem Jahr in einer günstigeren Einstiegsvariante angeboten wird.